Screamers

Screamers

Screamers ist eine Dokumentation, für die ich hierzulande etwas Werbung machen möchte. Gedreht 2006, gegen den Jahreswechsel in einige Kinos gekommen, in meinem Umfeld leider nirgends zu sehen (bislang). Thematik ist die Duldung, die Ignoranz und die Neutralität die dem Genozid in unserer Zeit entgegengebracht wurde, im Schwerpunkt der Betrachtung von Seiten der Vereinigten Staaten. Unter anderem beteiligt sind System of A Down und Hrant Dink, der ein Opfer des gewalttätigen Negationismus geworden ist. Es wird aber eben nicht nur über die Genozide Anfang und Mitte des 20. Jh. berichtet, sondern auch über jüngere und aktueller Vorfälle (Dafur, Liberia, Tschad…).

Den Trailer kann man hier sehen, ich hoffe mal das sich die Info darüber etwas mehr verbreitet, ich will in Zukunft nicht irgend einen alten Film sehen, wenn ich nach „Screamers“ google, sondern Diskussionen von Leuten die sich mit der Thematik dieser Dokumentation beschäftigen.

2 thoughts on “Screamers

Kommentar verfassen