Teno hat mich auch erwischt – Kein Jubel in der Provinz

Da hol ich eben die Post und was flattert mir entgegen? Die nervige Teno-Blog Postkarte.

Was soll ich davon halten? Spam nervt mich grundsätzlich. Postalischer Spam nervt mich noch viel mehr, wenn ich mal davon ausgehe das locker 5-6 Tausend dieser Karten, vielleicht sogar 10.000 verschickt wurden rumort auch mein Umweltbewusstsein gewaltig.

Was mach ich nun mit diesem Ding? Aufessen wie der Uwe von Magerquark es gemacht hat? Nenene, wer weiss wer die Karte noch in den Händen hatte. Und überhaupt: T-Shirt von Teno? Und als wandelne Werbefigur eigne ich mich nicht, zumindest nicht für diese Zielgruppe 😉

Einen Trackback bekommt der Verein natürlich auch nicht. Aber eine andere Antwort. Ich würd gern wissen woher die meine Adresse haben und in welchem Zusammenhang noch Daten von mir vorhanden ist. Daher gibt es einen netten Brief.

Ja, heute bin ich Spielverderber….

6 thoughts on “Teno hat mich auch erwischt – Kein Jubel in der Provinz

  1. […]für alle anderen Arten von Anfragen bitte die untenstehende eMail Adresse nutzen.

    Die Verwendung der Kontaktdaten zu kommerziellen oder werbenden Zwecken ist ausdrücklich untersagt!

    Leider reichen diese Kontaktmöglichkeiten oder ein Blick in Whoisdatenbanken nicht jedem, daher nun der formale Teil[..]

    Dann haben sie ein Problem…

Kommentar verfassen