Hurricane 2007: Das Wetter

Heute morgen hat es ja bei einigen Bloggern zu Unmut geführt, doch was ich hier:
http://www.wetter.com/v2/?SID=&LANG=DE&LOC=7011&LOCFROM=0202&type=WORLD&id=12772
sehe, das beruhigt mich schon wieder. Das Gewitter sorgt dafür das der Boden nicht staubtrocken ist und man halbwegs festen Untergrund hat. Morgen wird dann das Zelt aufgebaut und gegrillt,  nachts gibt es etwas regen (so gegen 4h), der die Festivalkiddies und Erstfahrer in die Zelte treibt, ab Freitag gibt es dann nur ab und zu einen kleinen Schauer zur Abkühlung, gibt schlimmeres 😉

(Ja, ich weiss es kann sich noch ändern, aber diese dauernde Schwarzmalerei nervt ;-))

2 thoughts on “Hurricane 2007: Das Wetter

Kommentar verfassen