2 thoughts on “Friedman vs. Mahler

  1. Ich hoffe mit dir, aber ich fürchte für einige andere ist das was dort gesagt wurde Feuer ins Öl schütten. Nebenbei bemerkt kann man Friedmans unangenehme penetrante Art sogar rauslesen, auch wenn es gerade bei diesem Interviewpartner verständlich ist das er aus dem Vollen schöpft. Diskussionen möchte ich aber auch nicht unbedingt mit ihm führen, da bring ich das lieber wieder einem Haufen Erstsemester bei 🙂

Kommentar verfassen