Weichei Konzerne..

So, 20:17 isses, der Gottschalk redet mit dem Governator und der Strom ist nicht weg, also so ne Panik um nix mal wieder ­čśë

9 thoughts on “Weichei Konzerne..

  1. Okay, ich hab’s gefunden. Meine G├╝te, wenn wir das jeden Tag machen w├╝rden … gar nicht auszumalen, was wir da an Energie sparen k├Ânnten. Um 20:17 sollte der „Spuk“ aber doch sowieso schon seit 12 Minuten vorbei sein.

  2. Energie sparen kann man mit solchen Aktionen sichrlich kaum bis keine, aber die Idee des Zeichen setzen ist so doch deutlich bequemer als eine zentrale Demonstration zu der eh keiner hingeht ­čśë

    20:17 deswegen weil die Strombetreiber ja teilweise gef├╝rchtet haben das nach der Einschaltwelle solche Netzschwankungen entstehen das das „ganze europ├Ąische Stromnetz“ zusammen brechen kann. Weicheier halt. Wenn das Netz wirklich so schlecht kontrollierbar ist, sowenig Balance- und Aussteuerm├Âglichkeiten vorhanden sind wie die Konzerne uns das vorspielen wollten sollte man vielleicht ├╝ber eine staatliche Zwangsenteignung nachdenken, wenn sie der Aufgabe der Stromversorgung nicht gewachsen sind ­čśë Lastspitzenmanagement ist doch gar nicht so schlimm, nur die Formeln tun manchmal beim ansehen weh, wenn ich meine Seminararbeit ├╝ber den Kram mal wiederfinde stell ich sowas hier rein *g*…

  3. MUslar says:

    Wenn der Haubrich sagt, ab 10 Millionen Haushalten wirds gef├Ąhrlich hat er sicher recht -> der Einschaltstrom und das runteregeln sind ja das wichtige – abgesehen davon ist das Netz gar nicht so gut wie alle denken – das gilt nur hier in der Gegend ,-)

  4. Hast du noch einen Link auf das genaue Interview zur Hand?
    Gef├Ąhrlich wird es wenn die 10 Mio. Haushalte in genau der gleichen Millisekunde an bzw. abschalten w├╝rden oder? Wer das koordinieren kann darf auch nen Stromausfall verursachen.
    Und zum Netz: Je mehr „├Âko“ Erzeuger desto besser abgesichert, das stimmt. Aber so schlimm wie in manchen RWE Bereichen ist es in Europa nun aber auch nicht. Achja, angeblich gab es in DEL ja Probleme, weisst du da genaueres?

  5. Nope, war Samstag Abend u.a. mit Sven im Rashid’s und wusste zu dem Zeitpunkt noch rein gar nichts von dieser Aktion (das Licht blieb dort auch an).

Comments are closed.