Was ist das mit den Kopfhörern?

Die Seite Last.fm dürften ja die meisten Leser hier kennen, vielleicht können sie mir auch eine Frage beantworten:

Was soll das mit den Kopfhörern? Bei gut 60% der Accounts die ich in letzter Zeit gesehen hab (und das waren nicht wenige, ich hab immer noch die Nachwehen-Gruppe an der Backe und stöber auch so gerne mal rum) haben die Leute (meist überdimensionale) Kopfhörer auf. Welchen Trend habe ich da nicht mitbekommen? Ich würde mich ja auch als audiophil bezeichnen, aber ich käm nie auf die Idee mich mit meinen (manche sagen auch überdimensional) Standboxen abzubilden.

Bitte um Aufklärung!

3 thoughts on “Was ist das mit den Kopfhörern?

  1. Last.fm ist nunmal audiozentiert, daher passt ein Kopfhörer. Bei mir wechselt ab und an das Bild und mal habe ich halt einen Kopfhörer auf und mal auch nicht (da steckt aber ansonsten kein tieferer Sinn dahinter).

    @tante: Der Kopfhörer macht die Musik, der Player spielt ja nur eine untergeordnete Rolle (der iPod ist audiotechnisch auch nicht gerade der Hit). btw an meinem portablen Player habe ich natürlich in-ear-phones, da bleiben die Großen zuhause 😉

  2. Naja, passen relativ. Genauso könnten die Leute sich mir ihren Playern, HiFi-Bausteinen oder Boxen ablichten lassen, klar ist das mit Mickey Mäusen einfacher, aber so inflationär wie im Moment, da steckt doch „mehr“ dahinter 😉

Comments are closed.