Neue Spam Welle: Trojaner im UPS-Lieferschein

So, mal wieder etwas informatives nebenbei:

Die aktuelle Spamwelle ist nun auch bei mir angekommen.
Betreff ist :
Ihr UPS Paket N1234567890

Guten Tag,
leider konnten wir ihren Paket gesendet am 01. Juli nicht zustellen, da
die Adresse des Empfangers nicht existiert. Drucken Sie bitte den Lieferschein im Anhang dieser Mail aus,
und holen Sie ihr Paket bei uns ab.
Mit freundlichen Grussen,
Ihre UPS

So lautet der aktuelle Text. Ist natürlich Blödsinn, die Nummer wird bei jedem wohl eine andere sein. Absender ist wohl ein verseuchter Rechner, der Anhang ist ein Trojaner. Also bitte einfach schnell löschen, vorallem wenn man kein Paket per UPS erwartet 😉

Hier finder ihr mehr Informationen über die Trojaner.

Interessant finde ich es, dass diese nervigen Spam-Mails immer an einen Satz info@ kontakt@ mail@ an Domains gehen, die nie wirklich aktiv waren, dürfte noch ein Andenken von meinem alten Provider sein, bei den neuen Domains von all-inkl.com habe ich das Problem nicht, nur bei den alten Domains von Kontent empfange ich diesen und noch viel mehr Spam. Weiss da jemand mehr?