Wahrlich interessante Zeiten in denen wir Leben….

Guten Morgen,

fangen wir mal mit den kleinen Dingen in der Welt an:

Regierungskoalition in der Ukraine zerbricht

Auch eine Folge des Kaukasus-Krieges? Und ob Juschtschenko schon wieder Parlamentswahlen ankündigen wird? Oder gibt es evt. sogar einen Regierungswechsel in der Ukraine?

Nordkorea baut anscheinend wieder an seinen Atommeilern

Tjoar, wie Kinder in einem (gefährlichen) Sandkasten. Du gibst mir mein Eimerchen nicht? Gut, mach ich weiter… Solangsam dürfte die Weltpolizei an die Grenzen ihrer Einsatzfähigkeit geraten.

Brot und Spiele! Es gibt wieder Christenverfolgungen!

Tja, nicht nur Kreuzzüge im nahen Osten, nein.. Auch anderswo steppt der Religions-Wahnsinns-Bär. Die Christen sollen angeblich den Guru Swami Laxmananda getötet haben, nun brennen Häuser und Kirchen und es gibt wohl auch schon einige Tote. Angeblich waren es zwar die Maoisten, aber dafür sind nun zehntausende Christen auf der Flucht und die Regierung bekommt es nicht so wirklich unter Kontrolle. Hintegrundproblem ist wohl, das die Christen nicht in das Kastensystem passen und ihre Ränge mit den „Unberührbaren“ auffüllen. Erinnert mich Geek etwas an die Beschämten bei den Yuuhan Vong. Achja, das ganze spielt in Indien. Also dem Land mit über 1,1 Milliarden Einwohnern. Atommacht und noch mit strenger Laizität… Und Neben an ist: Pakistan. Das ist die Spielwiese der US Spezialeinheiten.

Kommentar verfassen