Firefox 3.0.2

Ich test grad ein wenig an der 3.0.2er Version.

Ja, Chrome mag seinen hype haben, und Opera ist eh „anders“, aber für mich ist und bleibt der Firefox die einzige brauchbare Browser-Anwendung auf dem Markt.

Insgesamt läuft der Fox schön flüssig, sicherlich gibt es hier oder da irgenwo eine Millisekunde in der ein anderer Browser schneller ist, und wenn ich wechseln würde könnte ich vielleicht 4 Minuten am Tag sparen, wenn ich natürlich nicht parallel andere Dinge mache neben dem Browsen 😉

2 thoughts on “Firefox 3.0.2

  1. Firefox nutze ich an sich nur mit Pimpzilla skin auf der Arbeit, sonst Opera (da die letzten Betas). Opera finde ich schön schnell und immer vorne bei neuen Features, leider gibts dafür viele Plugins nciht wie z.B. für meinen Passwortmanager (1password).

    gruß, enno

  2. Bei Opera mag ich noch voreingenommen sein. Ich spiele zwar auch noch ab und an mit dem jeweils aktuellen Release rum, aber so richtig überzeugen konnte mich dieser Browser noch nie. Und die fehlenden Plugins sind dabei nur ein Problem (Ein Browser ohne Ad-Block plus? oweh) 😉

Kommentar verfassen