iNtoleranz oder schon iZensur?

Braucht jemand wieder einen guten Grund nicht von Apple zu kaufen?

In Ägypten deaktivieren sie grad mal munter die GPS-Funktion des iPhone 3G, auf Wunsch der Regierung. Ist natürlich nicht so toll wenn jeder Hans und Franz über solche Mittel verfügen kann. Ob Wolfgang S. schon mal mit Steve J. konferiert hat, was für Möglichkeiten sich so beim Bundestrojaner ergeben? iSparta  hört sich doch schon mal gar nicht sooo schlecht an 😉

Quelle:

Apple disables Egyptian iPhone GPS • The Register.

Via Fefe natürlich 😉

2 thoughts on “iNtoleranz oder schon iZensur?

Kommentar verfassen