Gooooood Moooooorning Propaganda!!!!111elf

So, im Grunde steht es zwar auch schon in fast jedem Blog und in vielen Foren, aber die Meinungsmachmaschine der klassischen Printmedien wird einen Teufel tun und solche Meldungen bringen, also fang ich mal an.

Erstmal zum „Warmwerden“ etwas, das sich jeder der schon mal mit einem Bildbearbeitungsprogramm gearbeitet hat denken könnte:

„Reuters“ faked images of Georgian victims allegedly killed by Russian attacks | Radio Utopie. (wia fefe)

Tja liebe lokale Leser in Oldenburg, wie sieht es aus? Greifen wir in die Trickkiste und die Fähigkeiten einer befreundeten Theatergruppe, gehen zu den halb-abgerissenen Häusern der GSG und schiessen ein paar Fotos für das Thema „Überraschender Terrorangriff der amerikanischen Separisten auf Oldenburg – Droht ein neuer Sezessionskrieg in den Überseekolonien?“, kann Reuters vielleicht gebrauchen. Fürs Archiv oder so.

Ok, spätestens seid dem Buch/Film Wag the Dog kann man sich schnell denken wieso so etwas gemacht wird, aber das wirklich alle mitziehen? Selbst bei Ratten beissen sich die Viecher irgendwann gegenseitig um ans Fressen zu kommen, warum also nicht die klassischen Printmedien?

Inzwischen holt Mc-BobobobombingIran-Cain in den Umfragen auf, der POW, der Kriegsverteran, in Zeiten wo man wieder Angst vor einem Krieg gegen Russland haben muss, wo Iran und China selbstbewusste internationale „Player“ darstellen und nicht mehr mit Glasperlen befriedigt werden können. Holen sich da die Amerikaner den „jungen“ Charismatiker ins weisse Haus oder eher den erfahrenen Ex-Navypiloten, dessen Vater und Großvater immerhin beide hochdekorierte Admiräle der US Navy waren? Den Erfahrungsunterschied und die Dynamik wollen beide nun über ihre Vize-Präsidenten ausgleichen, aber der aktuelle Krieg in Georgien dürfte dem konservativ(er)en Lager einen Zuwachs bescheren. Sind wir mal zynisch und gemein: Georgien hilft McCain, wenns gut läuft (also der schlimmste Fall) dürfte George Gustav hingegen Obama helfen.

Die nächsten Wochen werden zumal unterhaltsam, denn der Winter kommt und die Propagandamaschinen müssen wieder zurück rudern, sonst bekommen wir kein Gas vom bösen Ivan, und unsere Freunde in den Kolonien schicken bestimmt keine selbstheizenden Care-Pakete 😉

der obenstehende Beitrag trieft vor Ironie, Sarkasmus und Ungläubigkeit an die angeblich so freie und unparteiische Presse….