Mythos Mindestlohn – Frage

[Der eigentliche Artikel bleibt erstmal unter Verschluss. Sonst bekomme ich noch Ärger wenn ich Schreibe „Hauptsache Billig. Arbeitsbedingungen und Qualität sind sekundär…]

Eine Frage habe ich zu dem Thema:

Ich weiss das die Deutsche Post AG  direkt keine Anteile an einem Verlag hat und somit auch nicht in der momentanen Schlammschlacht um den Mindestlohn Unterstützung aus der Region bekommen könnte. Gibt es aber von den anderen Verlagen und großen Medien niemanden mehr der keine eigene Zustellfirma betreibt und somit mal neutral über das Thema Mindestlohn wettern könnte?